Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Apropos» – der tägliche PodcastVom Tellerwäscher zum Millionär in der Schweiz – wie einfach ist das?

Wer nur hart genug arbeitet, kann in der Schweiz ein gutes Leben führen, sagt man.
37 Kommentare
Sortieren nach:
    gion-duri mengold

    Mit der Idee im Bauch, Aufstieg sei mit alles Geld ausgeben, das man verdient oder von wem auch immer erhält und Dienst tun nach Vorschrift, möglich, wird schnell gebremst werden auf dem Weg nach oben. Umgekehrt gehts aber problemlos.