Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tunesiens Regierungschefin im PorträtVon der Aussenseiterin zur historischen Figur

Noch unbekannt: Najla Bouden Ramadhane, 63, ist neue Regierungschefin Tunesiens.

Proteste gegen Vorgehen des Präsidenten

Warum der Staatschef auf eine Unbekannte setzt, lässt sich aus seinem Misstrauen gegenüber Eliten erklären.

Unzufriedenheit in der Bevölkerung: Demonstration gegen Präsident Kais Saied am letzten Sonntag in Tunis.

Tunesien vor dem Staatsbankrott

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Alexander Wetter

    ich höre Bouden ist lediglich ein Aushang Schild - die politische Macht bleibt beim Staatschef Kais Saied und engsten Gefolge - die Unruhen werden daher weiter gehen