Zum Hauptinhalt springen

«Von uns wird man in vier Jahren wieder hören»

Vier Jungpolitiker filmten für Redaktion Tamedia ihren Nationalrats-Wahlkampf. Nur zwei schafften es. Die Video-Bilanz.

Jan Derrer
Optimistisch trotz Niederlage: Sabrina Mohn (CVP, BL). (Video: zvg, Bearbeitung: jd)

Die kleine Handkamera zeigt es deutlich: Cédric Wermuth (SP, AG) ist erschöpft. Drei Monate Wahlkampf zehrten an seinen Kräften. Spürbar ist aber auch die Freude über seinen Nationalratssitz. Hinter der Kamera steht kein Reporter: Der frisch gewählte Nationalrat filmte sich selber.Redaktion Tamedia verteilte vier Jungpolitikern Zoom-Q3-HD-Videokameras. Damit dokumentierten sie in den letzten Wochen für die Serie «Backstage-Cam» ihren Nationalrats-Wahlkampf. Neben Cédric Wermuth mitgemacht haben Brenda Mäder (FDP, TG), Sabrina Mohn (CVP, BL) und Lukas Reimann (SVP, SG).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen