Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Bezirksrat hat entschiedenIn Opfikon wird kein drittes Mal gezählt

Cirillo Pante hat gut lachen, denn der bisherige Gemeinderat der FDP hat in Opfikon tatsächlich mehr Stimmen gemacht als der bisherige Stadtrat Marc-André Senti (SP). 
Marc-André Senti muss nach dem jüngsten Entscheid aus Bülach sein Amt als Stadtrat von Opfikon abgeben. 

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin