Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Leser fragenWarum darf ein Arzt keine Placebos verschreiben?

Was ist echt und was ist Placebo?
4 Kommentare
Sortieren nach:
    sweswe

    [Warum darf ein Arzt keine Placebos verschreiben?] weil unter dem Aspekt der Rechtssprechung dies zu nah an Betrug käme, ein Straftat also...weiter ist festzuhalten dass dies keine Langfristige Lösung ist, also in Prinzip nur Aufschieben eine richtige Behandlung, ich wage es als Faulheit, oder Inkompetenz je nach dem, der Ärzteschaft zu bezeichnen Meiner Meinung nach ist bei Kinder evt. unter Umstände je nach dem eine Ausnahme möglich, jedoch müsste dieser Placebo unentgeltlich abgegeben werden...