Zum Hauptinhalt springen

Analyse zu Corona in den USAWarum das Virus in republikanischen Staaten grassiert

Präsident Trump lehnt sie kategorisch ab: Die Schutzmaske. Doch jetzt überrollt eine Infektionswelle Texas – und plötzlich schwenken Republikaner um.

«Keine Masken, keinen Shutdown»: Protestierende wehren sich gegen ein Maskenobligatorium in Tucson, Arizona.
«Keine Masken, keinen Shutdown»: Protestierende wehren sich gegen ein Maskenobligatorium in Tucson, Arizona.
REUTERS

Steigende Infektionszahlen, ein ausser Kontrolle geratener Ausbruch von Covid-19 in mehreren Bundesstaaten: Die USA geben ein jämmerliches Bild ab im Sommer der Pandemie. Und hinter den traurigen Zahlen und den vollen Intensivstationen von Krankenhäusern in Texas und Arizona kommt zum Vorschein, wie ideologisch verblendet der republikanische Konservatismus geworden ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.