Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Technik an der Tour de FranceWarum die Veloprofis auf eine Schweizer Erfindung setzen

Der Sensor, der nach innen misst: Patrick Konrad, am Dienstag in Saint-Gaudens Etappensieger, trägt den Core-Sensor auf der Seite seines Brustgurts.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.