Zum Hauptinhalt springen

Neue Forschung zu KommunikationWarum Menschen schreien

Eine NGO-Angehörige beim «climate scream» gegen die Erwärmung der Erde, einer Protestaktion, die 2013 in Stockholm stattfand.  Es gibt aber noch andere Gründe, wieso wir laut werden.

420 Schreie getestet

Affen erkennen besser als Menschen, ob es sich bei einem Schrei um ein Alarmsignal handelt. Hier im Bild: ein Hoolock Gibbon aus Indien.

«Veränderte Priorität» als Ursache

6 Kommentare
    Carlo Galato

    Die Lauteste ist selten die Klügste.

    (Zur Vereinfachung des Satzes habe ich für dies Mal die weibliche Form gewählt.)