Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rätseln über die UrsachenWarum steigen die Fallzahlen wieder?

Public Viewing in Bern: Dass grössere Menschenansammlungen wieder möglich sind, dürfte neue Infektionen begünstigen.

«Der Anstieg war ja bereits in anderen Ländern sichtbar und von daher auch in der Schweiz zu erwarten.»

Christian Althaus, Epidemiologe Universität Bern

Mehr Fälle, weil mehr getestet wird?

439 Kommentare
Sortieren nach:
    Frau Mötzli

    Alle, die keinen wichtigen Grund (v.a. gesundheitliche Gründe) haben, sich nicht impfen zu können, sollen sich impfen lassen. Und so Verantwortung übernehmen.

    Ein finanzieller Anreiz wäre sicher sehr wirksam: Wenn die Impfung nur noch 3 -6 Monate lang gratis wäre und danach dann mind. 150.- dafür bezahlt werden müssten, dann....ja was?!

    Niemand könnte behaupten, er hätte keinen Zugang gehabt.

    Die 0 - 16 jährigen ausgenommem: Sie müssen besonders geschützt und unterstützt werden. Sonst geht diese Pandemie zu lasten der Kinder und letztlich zu lasten unserer Zukunft.