Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Was Android 7.0 bringt

Gestern hat Google seine neue Android-Version 7.0 veröffentlicht, die seit Monaten unter dem Codenamen Nougat getestet wurde. Zudem wurden Updates für die hauseigenen Geräte bereitgestellt, wie Googles Android-Blog schreibt. Für Nexus 5X, 6, 6P und das Tablet Pixel C sowie den Nexus Player hat das drahtlose Update begonnen, es wird aber einige Wochen dauern, bis alle Geräte ihr Update erhalten haben. Die übrigen Gerätehersteller liefern wie gewohnt erst mehrere Monate später. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen 72 neue Emojis, verbesserter Stand-by zum Stromsparen und bei Erreichen der Mobildatengrenze kann man neu Hintergrund-Apps den Zugriff aufs mobile Internet verweigern.
1 / 4