Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Was ein Verbrechen mit Angehörigen macht

Er packt die Leser mit seinen eindringlichen Beschreibungen von Trauer, Seelenpein und tiefem Unglück: Grosse Kunst, was Krimiautor Friedrich Ani in «Ermordung des Glücks» liefert.

Der erste Satz:

Das Buch:

Die Wertung: