Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bevölkerung soll mitentscheidenWas kommt nach dem Globus-Provisorium?

Obwohl nur für acht Jahre geplant, steht das Provisorium seit mehr als 60 Jahren.
1892 wurde auf dem Areal, das damals noch eine Insel war, mit dem «Weber’s Bazar» das erste grosse Warenhaus der Schweiz eröffnet.
Die Papierwerd um 1915. Links sieht man das Warenhaus Globus.
Danach bleibt es lange ruhig. 2018 präsentierte der Stadtrat die Idee, das Provisorium abzubrechen und an dessen Stelle einen offenen Platz anzulegen. Doch der Gemeinderat war dagegen.
1 / 11