Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wawrinkas Wutanfall und seine Folgen

1 / 6
So sah das Endprodukt des Wutausbruchs aus.
Verärgert: Stanislas Wawrinka schleudert sein Racket im fünften Satz des verlorenen US-Open-Halbfinals gegen Novak Djokovic zu Boden.
Von dort springt das Gerät in ramponiertem Zustand wieder in die Luft.