Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zürcher Quartiere wehren sichKampfansage an Heizpilze und Festzelte

Bloss das nicht: Umstrittene Heizpilze wärmen Aussenräume im Winter.

Gruppe anerkennt schwierige Lage

«Die Innenstadt ist als Wohnquartier infrage gestellt.»

Gruppe «Innenstadt als Wohnquartier»
31 Kommentare
Sortieren nach:
    mimmo zurigo

    Der Nachtlärm könnte die Stadt ganz einfach in Griff bekommen. 24Std.-Shops, Takeaways u.ä. nur noch Betriebsbewilligung bis 23 Uhr, weekends bis 24 Uhr und Alk-Verkaufs-Verbot ab 21/22 Uhr. Der durch übermässigen Alk-Konsum verursachte Party-Strassen-Lärm wär mässiv eingeschränkt. Das Party-Fuss-Volk müsste wieder in den Lokalen konsumieren.