Zum Hauptinhalt springen

Tipps für BerggängerWie das Wandern zum Kinderspiel wird

Mehr als die Hälfte der Schweizerinnen und Schweizer wandert – das sind so viele wie noch nie. Einfach losmarschieren ist aber eine schlechte Idee. Die wichtigsten Tipps.

Wandern ist bei den Schweizern immer beliebter.
Wandern ist bei den Schweizern immer beliebter.
KEYSTONE/Ludwig Weh

56,9 Prozent der Schweizer Bevölkerung wandern – mehr als die Hälfte, das ist Rekord. «Sport Schweiz 2020», die gross angelegte Studie des Bundesamts für Sport, hat dies ergeben. Durchschnittlich verbringen Herr und Frau Schweizer jährlich 15 Tage wandernd – und das war noch vor Corona. Mit den letzten ­Wochen dürfte sich diese Zahl markant erhöht haben. Darin sind sich die Tourismusverantwortlichen der Bergregionen einig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.