Zum Hauptinhalt springen

1 Million Corona-OpferWie ein Virus in 10 Monaten den Tod über die Welt brachte

Welche Länder beklagen am meisten Opfer? Wie gefährlich ist Covid-19 wirklich? Unsere Übersicht beantwortet die wichtigsten Fragen zur Entwicklung der Todesfälle.

In Italien waren die Bestattungsinstitute zeitweise überfordert: Militärlastwagen transportieren in Bergamo Särge mit Corona-Toten ab (März 2020).
In Italien waren die Bestattungsinstitute zeitweise überfordert: Militärlastwagen transportieren in Bergamo Särge mit Corona-Toten ab (März 2020).
Foto: EPA

Die Coronavirus-Pandemie brach vor zehn Monaten in der chinesischen Stadt Wuhan aus. Seither haben sich weltweit mehr als 33 Millionen Menschen infiziert – 1 Million ist nachweislich an den Folgen von Covid-19 gestorben. Das zeigen Daten der amerikanischen Johns-Hopkins-Universität. Unsere Übersicht beantwortet die fünf wichtigsten Fragen zu diesem «qualvollen Meilenstein», wie es UNO-Generalsekretär António Guterres sagte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.