Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie Google den Menschen in Japan hilft

Hilfe in der Not: Mit dem Tool Person Finder können Familien und Freunde den Verbleib von Betroffenen prüfen und deren Zustand melden.

Google reaktiviert Personen-Finder

Bereits über 150'000 Einträge