Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zur KrimiserieWie Kommissarinnen den «Tatort» verändern

Gemeinsam auf Verbrecherjagd: Kriminalkommissarinnen Anaïs Schmitz (Florence Kasumba) und Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) in Göttingen.
Zweisprachiges Frauenteam: Kommissarinnen Isabelle Grandjean (Anna Pieri, l.) und Tessa Ott (Carol Schuler) im Zürcher «Tatort».
Sexuelle Präferenz als Thema: Liz Ritschard (Delia Mayer) im Luzerner «Tatort».
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.