Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sicherheitsexperten erklärenWie konnte die Capitol-Polizei das zulassen?

Aussichtsloser Kampf: Vor dem Capitol versuchten Polizisten den Mob aufzuhalten, sie waren gegen die Tausenden Chaoten aber auf verlorenem Posten, da ihnen wegen mangelhafter Vorbereitung die Unterstützung fehlte. Notgedrungen mussten gar Velo-Polizisten aushelfen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin