Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Geschäfte schliessen reihenweiseWie sich die Bahnhofstrasse in den letzten Jahren verändert hat

An der beliebtesten Shoppingstrasse der Schweiz ist immer Rushhour. Fotografiert noch vor der Corona-Pandemie.

Februar 2020: Migros verkauft Globus

Wird zum Luxuswarenhaus: Globus an der Zürcher Bahnhofstrasse.

Januar 2020: Der Manor schliesst

Jahrelang stritten Manor und Swiss Life um die Zukunft des Hauses an der Bahnhofstrasse.

Ende 2017: Das Uhrengeschäft Türler geht raus, Swatch kommt rein

Im Herbst 2017 war Schluss: Türler verlässt den Paradeplatz.

Ende 2016: Franz Carl Weber zieht weg

Hier zog nach dem Franz Carl Weber ein Pop-up-Store ein.