Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Historischer Sanktionen-EntscheidWie sieht die Neutralität der Zukunft aus? 

Bundespräsident Ignazio Cassis betonte in einer Erklärung im Nationalrat zum Krieg in der Ukraine, dass das  schweizerische Neutralitätsprinzip nicht gegen die Übernahme der Sanktionen spreche: Treffen mit dem russischen Aussenminister Sergei Lawrow im November 2018 in Genf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin