Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Erste Rede seit Bidens SiegBeinahe hätte Trump die Niederlage eingestanden

Der amtierende US-Präsident Donald Trump zeigt sich bei seinem Auftritt im Rosengarten des Weissen Hauses deutlich verhaltener als bislang, was seinen angeblichen Wahlsieg angeht.

Trump bislang erfolglos mit Klagen

Bundesstaatsanwälte: «Keine Hinweise» auf wesentliche Unregelmässigkeiten

69 Kommentare
Sortieren nach:
    Daniel Vuilliomenet

    Vielleicht werden wir alle doch noch überrascht. Ich bin kein Trump-Fan, doch ich halte Wahlbetrug für eine mögliche Option. Trotz allem.