Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir prüfen, eine islamische Gemeinschaft anzuerkennen»

Bringt wieder einmal pikante Vorschläge zur Diskussion: Regierungsrätin Jacqueline Fehr. (1. Februar 2016) (Bild: TA)

Stimmrecht für Ausländer?