Stichwort:: Allianz

News

Smartphone-Bank N26 nimmt jetzt auch Schweizer Kunden auf

Das Berliner Start-up hat bereits 3,5 Millionen Kunden und lockt Grenzgänger und Expats mit Gratis-Eurokonten. Doch dabei soll es nicht bleiben. Mehr...

Smartphone-Bank kündigt Start in der Schweiz an

Neue Banken setzen auf günstige Preise und eine einfache Nutzung via App. Schweizer Banken hinken hinterher. Mehr...

Allianz Schweiz streicht 150 Stellen

Die viertgrösste Versicherung des Landes baut ab. Bereits diesen Monat kommt es am Hauptsitz in Wallisellen zu Kündigungen. Mehr...

Parkplätze werden grösser – und teurer

SonntagsZeitung SUV-Fahrer sollen die Konsequenzen für die überarbeitete Norm tragen. Das ist ganz im Sinn des VCS. Mehr...

Biel statt Bangalore – Wohin Zürcher Jobs abwandern

Unternehmen wie UBS, Swisscom oder Allianz setzen zunehmend auf günstige Standorte wie Biel, Sitten oder Bellinzona. So sparen die Konzerne Millionen. Mehr...

Hintergrund

Das Geschäft mit der Formel E kommt auf Touren

SonntagsZeitung Noch ist der Rennzirkus mit den Batterie-Boliden keine Geldmaschine – doch das soll sich ändern. Schweizer Unternehmen sind als namhafte Sponsoren dabei. Mehr...

Wenn eine Autoversicherung Velofahrer warnt

Hintergrund In einer Studie macht die Allianz auf die Gefahren für Schulkinder auf dem Velo aufmerksam. Gleichzeitig ist das Unternehmen stark im Geschäft mit Autoversicherungen. Passt dies zusammen? Mehr...

Die Hälfte aller Autounfälle wäre vermeidbar

Elektronische Fahrerhilfssysteme könnten viele Menschenleben retten und Blechschäden ersparen – wenn sie in allen Autos installiert wären. Mehr...

Grossfirmen verlassen die City

In der Zürcher Innenstadt stehen Tausende von Quadratmetern Bürofläche an allerbester Lage frei. Manche könnten nun wieder zu Wohnungen werden. Mehr...

Geld zurück für verregnete Ferien

Hintergrund Erst eine Vulkanversicherung, nun eine Wetterversicherung: Diese soll vor schlechtem Ferienwetter schützen – mit 100 Franken pro Regentag. Nutzen für die Kunden oder nur ein Werbegag zur Geldmacherei? Mehr...

Service

Axa und Vaudoise als Beifahrer

Recht & Konsum Wer seine Fahrweise von der Versicherung überwachen lässt, erhält immer öfter einen Prämienrabatt. Die Gesellschaften argumentieren mit der Verkehrssicherheit, Datenschützer sind skeptisch. Mehr...


Smartphone-Bank N26 nimmt jetzt auch Schweizer Kunden auf

Das Berliner Start-up hat bereits 3,5 Millionen Kunden und lockt Grenzgänger und Expats mit Gratis-Eurokonten. Doch dabei soll es nicht bleiben. Mehr...

Smartphone-Bank kündigt Start in der Schweiz an

Neue Banken setzen auf günstige Preise und eine einfache Nutzung via App. Schweizer Banken hinken hinterher. Mehr...

Allianz Schweiz streicht 150 Stellen

Die viertgrösste Versicherung des Landes baut ab. Bereits diesen Monat kommt es am Hauptsitz in Wallisellen zu Kündigungen. Mehr...

Parkplätze werden grösser – und teurer

SonntagsZeitung SUV-Fahrer sollen die Konsequenzen für die überarbeitete Norm tragen. Das ist ganz im Sinn des VCS. Mehr...

Biel statt Bangalore – Wohin Zürcher Jobs abwandern

Unternehmen wie UBS, Swisscom oder Allianz setzen zunehmend auf günstige Standorte wie Biel, Sitten oder Bellinzona. So sparen die Konzerne Millionen. Mehr...

Im UBS-Verwaltungsrat sinkt die Frauenquote

Wo die beiden kommenden Verwaltungsräte der UBS bis jetzt ihre Spuren hinterliessen. Und weshalb keine Frau zum Zug kam. Mehr...

Versicherung zahlt nach Einbruch nur Webshop-Preise

Nach einem Diebstahl zahlt die Versicherung nur die günstigsten Preise, die das Vergleichsportal Toppreise.ch angibt. Auch wenn das Gerät im Fachhandel zu einem teureren Preis gekauft wurde. Mehr...

Jeder Schweizer hat 87'000 Franken Schulden

Im Gegensatz zur Staatsverschuldung haben Herr und Frau Schweizer im Schnitt weltweit das höchste private Geldvermögen. Doch es gibt auch eine Kehrseite der Medaille. Mehr...

Goldene Zeiten für Allianz-Aktionäre

Europas grösster Versicherungskonzern will künftig deutlich mehr Dividenden ausschütten. Ende des dritten Quartals konnte Allianz einen Gewinn von fünf Milliarden Euro präsentieren. Mehr...

Autodiebe stehen auf BMW

Wer einen BMW oder Audi besitzt, muss sich am meisten Sorgen machen, dass sein Auto gestohlen werden könnte. Aber auch andere Marken sind bei Dieben beliebt. Mehr...

Schweizer sind mit grossem Vorsprung Vermögensweltmeister

Geld wie Heu: Schweizer besitzen nach wie vor das weltweit grösste Privatvermögen pro Kopf. Allerdings wird der Zuwachs von Jahr zu Jahr kleiner. Mehr...

Versenkter Porsche: Zahlt der Verursacher die Bergung?

Am Sonntag haben zwei Männer in Eglisau einen Porsche unfreiwillig im Rhein versenkt. Das Malheur könnte sie teuer zu stehen kommen. Mehr...

Allianz übertrifft historische Bestmarke

Der Versicherungskonzern Allianz hat im vergangenen Jahr ein neues Hoch beim Gesamtumsatz verbuchen können. Das operative Ergebnis kletterte um 17 Prozent auf 8,2 Milliarden Euro. Mehr...

Allianz mit Gewinneinbruch

Europas grösster Versicherer Allianz hat im zweiten Quartal 2010 trotz operativer Fortschritte deutlich weniger verdient. Mehr...

Das Geschäft mit der Formel E kommt auf Touren

SonntagsZeitung Noch ist der Rennzirkus mit den Batterie-Boliden keine Geldmaschine – doch das soll sich ändern. Schweizer Unternehmen sind als namhafte Sponsoren dabei. Mehr...

Wenn eine Autoversicherung Velofahrer warnt

Hintergrund In einer Studie macht die Allianz auf die Gefahren für Schulkinder auf dem Velo aufmerksam. Gleichzeitig ist das Unternehmen stark im Geschäft mit Autoversicherungen. Passt dies zusammen? Mehr...

Die Hälfte aller Autounfälle wäre vermeidbar

Elektronische Fahrerhilfssysteme könnten viele Menschenleben retten und Blechschäden ersparen – wenn sie in allen Autos installiert wären. Mehr...

Grossfirmen verlassen die City

In der Zürcher Innenstadt stehen Tausende von Quadratmetern Bürofläche an allerbester Lage frei. Manche könnten nun wieder zu Wohnungen werden. Mehr...

Geld zurück für verregnete Ferien

Hintergrund Erst eine Vulkanversicherung, nun eine Wetterversicherung: Diese soll vor schlechtem Ferienwetter schützen – mit 100 Franken pro Regentag. Nutzen für die Kunden oder nur ein Werbegag zur Geldmacherei? Mehr...

Wie aus Datenklau ein Geschäft wird

Hintergrund Allianz Suisse bietet eine Versicherung gegen Skimming an. Fragt sich nur: Ist man danach besser gegen Betrüger und Trickser geschützt? Mehr...

Wenn Boote bersten und Dieselfilter frieren

Wenn die Gewässer gefrieren, kann das für Bootsbesitzer üble Folgen haben. Setzt sich Eis im Motor oder am Schiff fest, drohen Schäden. Mehr...

Stiere sind die gefährlichsten Automobilisten

Weder Frauen noch Aargauer verursachen die meisten Verkehsunfälle in der Schweiz, sondern Autofahrer, die im Sternzeichen des Stiers geboren sind, sagt eine Studie der Allianz Suisse. Mehr...

Axa und Vaudoise als Beifahrer

Recht & Konsum Wer seine Fahrweise von der Versicherung überwachen lässt, erhält immer öfter einen Prämienrabatt. Die Gesellschaften argumentieren mit der Verkehrssicherheit, Datenschützer sind skeptisch. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.