Metallindustrie

Swissmetal vollzieht Verkauf der Tochter Lüdenscheid GmbH an LBIS

Die sich in Liquidation befindende Kupferprodukte- Herstellerin Swissmetal hat den Verkauf einer Tochter-Gesellschaft in Deutschland vollzogen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wie das Unternehmen am Dienstagabend bekannt gab, konnte die Beteiligung an der Swissmetal Lüdenscheid GmbH auf die LBIS übertragen werden.

Die LBIS steht im Mehrheitsbesitz des französischen Unternehmens Le Bronze Industriel SAS, das ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Herstellung von Kupferlegierungsprodukten sei.

Zudem hat die Swissmetal Industries die Verhandlungen über einen direkt per 1. Juli 2012 anschliessenden neuen Sozialplan erfolgreich zum Abschluss gebracht.

Erstellt: 20.11.2012, 19:14 Uhr

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Mamablog Best of: Ist gegenderte Erziehung extrem?

Sweet Home «Sweet Home»: Best of: Grosser Auftritt für kleine Dinge

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Die Welt in Bildern

Er braucht ein gutes Gleichgewicht: Ein Gaucho reitet in Uruguay ein Rodeo-Pferd. (17. April 2019)
(Bild: Andres Stapff) Mehr...