Zum Hauptinhalt springen

Banken CS-Aktienkurs steigt nach Ankündigung zur Kapitalstärkung deutlich

Mit der Ankündigung, rasch die Eigenkapitalbasis zu stärken, hat die Credit Suisse bei den Anlegern offensichtlich wieder Vertrauen zurückgewonnen.

Der Kurs der CS-Aktie stieg am Mittwochmorgen stark. Bei Eröffnung des Börsenhandels betrug das Kursplus 4,7 Prozent. Kurz nach 9.30 Uhr war die CS-Aktie 18,14 Fr. wert, was gegenüber dem Schlusskurs vom Vorabend einem Plus von 5,7 Prozent entsprach. Der Swiss Market Index (SMI) bewegte sich derweil knapp 0,5 Prozent höher als am Dienstagabend. Analysten äusserten sich mehrheitlich positiv zu den von der Grossbank kommunizierten Massnahmen. «Diesen Anstrengungen gebühren löbliche Worte», schrieb etwa die Notenstein Privatbank in einem Kommentar. Kritisch fügte sie aber auch hinzu, dass wenn Kapitalerhöhungen und Sparmassnahmen bei der Ergebnispräsentation stärker im Fokus stehen als die nackten Zahlen, die Lagebeurteilung selbsterklärend sei.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch