Zum Hauptinhalt springen

Chefwechsel bei Manpower Schweiz

Bei Manpower Schweiz kommt es zu einem Wechsel an der Führungsspitze: Anstelle von Generaldirektor Urs Schüpbach führt Charles Bélaz den Personalvermittler ad interim, wie der Internetseite von Manpower zu entnehmen ist.

Das Unternehmen wollte sich auf Anfrage nicht zu der Personalie äussern, welche von der «Handelszeitung» publik gemacht wurde. Schüpbach war zweieinhalb Jahre Generaldirektor. Vor ihm leitete der Sohn der Firmengründerin Maria Mumenthaler, Claude Mumenthaler, den Personalverleiher während knapp zweier Jahre. Interimschef Bélaz leitete das Unternehmen bereits von 1998 bis 2008.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch