Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das Doppelstöcker-Projekt ist leider etwas entgleist»

«Machen Sie einfach»: Sein altes Credo als Fernverkehrschef funktioniere auch noch in seiner neuen Position als SBB-Chef, ist Vincent Ducrot überzeugt. Foto: Anthony Anex (Keystone)

Vincent Ducrot, Sie sind 57 Jahre alt. SBB-Verwaltungsratspräsidentin Monika Ribar sagte, dass eine Ihrer Aufgaben sein wird, mögliche Nachfolger aufzubauen. Sind Sie eine Übergangslösung?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.