Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Nörgeln über die 1’000’000’000’000-Dollar-Firma

Sie suchen andauernd nach Einhörnern im Silicon Valley

Nachfrage nach teuren Modellen treibt Gewinn von Apple in die Höhe: iPhone X auf einem Werbeplakat. (Archivbild)
Der iPhone-Absatz legt um ein Prozent auf 41,3 Millionen zu.
Der Gewinn im abgelaufenen Geschäftsquartal steigt um 32 Prozent auf gut 11,5 Milliarden Dollar.
1 / 5
Apples Aktienkurs seit Juli 2018. Quelle: «Finanz und Wirtschaft»

«Wird es Apple gelingen, weiterhin innovativ zu sein?»

Wächter eines Imperiums: Tim Cook an einem Apple Event in San Franciso.
Tim Cook arbeitet seit 1998 bei Apple, seit 24. August 2011 ist er CEO.
Cooks Management-Stil illustrierte «Fortune» mit folgender Anekdote aus den 90er-Jahren. Apple-Manager um Cook beraten über ein Problem in Asien. «Das ist schlimm», sagt er. «Jemand sollte sich direkt in China darum kümmern.» Eine halbe Stunde später blickt er einem der Anwesenden ins Gesicht und fragt: «Warum sind Sie eigentlich noch hier?»
1 / 11