Zum Hauptinhalt springen

«Ohne Grundeinkommen wird es nicht gehen»

«Die Aufstiegschancen haben sich halbiert»: Robert Reich. (16. Januar 2014)
Keine Alternative: «Ohne Grundeinkommen wird es früher oder später nicht gehen. Der technische Fortschritt frisst zunehmend die guten Jobs weg», ist Reich überzeugt.
Alternative Wirtschaftsmodelle: «Die jungen Leute in den USA haben weniger Berührungsängste. Sozialismus ist für sie kein Schimpfwort mehr», glaubt Reich.
1 / 4

Sie sind ein prominenter Verfechter des Grundeinkommens, über das die Schweiz im Juni abstimmt. Warum?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.