Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die NZZ kommt nicht zur Ruhe

Die «Neue Zürcher Zeitung» muss sich einen neuen Leiter für Digitale Medien suchen: Peter Hogenkamp verlässt das Unternehmen per 1. Dezember. Intern wird von einem Machtkampf an der NZZ-Spitze gesprochen.
Veit Dengler ist seit Anfang Oktober neuer Konzernchef der NZZ-Mediengruppe. Der 44-Jährige tritt die Nachfolge von Albert P. Stäheli an, der 2008 zum NZZ-CEO ernannt worden war. Dengler präsentierte letzte Woche eine neue Onlinestrategie. Nicht zufrieden ist er mit den Traffic-Zahlen von «NZZ online».
Qualität auf Papier: NZZ-Leser bei der Lektüre.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin