Ist Bachelor ein amtlich geschützter Titel?

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Was eine Hochschule ist, wird in der Schweiz enger definiert als anderswo: Fachhochschulen gehören dazu, Höhere Fachschulen nicht, deren Absolventen bekommen keinen Bachelor-Titel. ODEC, ein Verband von Ehemaligen der Höheren Fachschulen, vergibt aber einen eigenen «Professional Bachelor ODEC». Das Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT) findet das zwar nicht sinnvoll, doch wirklich illegal sei es nicht. Geschützt sind Titel wie «Bachelor of Arts» oder «of Science» plus Name der Hochschule und der Fachrichtung. Die Präzisierung ist wichtig, denn den Bachelor gibt es ebenso im Medizinstudium wie in der Ingenieur- oder Kindergärtnerinnenausbildung.

Erstellt: 29.10.2010, 07:03 Uhr

Sein oder nicht sein: Nicht jede höhere Schule ist automatisch eine Hochschule.

Paid Post

Das passende Auto für jeden Lebensabschnitt

Für Ihr Hobby braucht es eigentlich einen Kombi – Sie fahren aber lieber einen Sportwagen. Gleichzeitig braucht es für die Family den grossen SUV. Das ist jetzt kein Problem mehr.

Blogs

Sweet Home 10 Wohnideen, die Leben in die Bude bringen

Tingler Die Liebe im 21. Jahrhundert

Die Welt in Bildern

Schlangenfrauen: Kontorsionistinnen während einer Aufführung im Cirque de Soleil in Auckland. (14. Februar 2019)
(Bild: Hannah Peters/Getty Images) Mehr...