Zum Hauptinhalt springen

Wer macht am meisten gutes Design?

Designpreise werden viele verliehen, das iF International Forum Design Hannover stellt darüber hinaus auch Ranglisten zusammen. Weltweit am meisten Designpreise heimsen nach dieser Zählung die Unternehmen Samsung, Apple und Siemens ein. Schweizer Spitzenreiter ist auf Rang 60 die Elektrowerkzeugsparte des deutschen Bosch-Konzerns in Solothurn, gefolgt von der Hörgerätemarke Phonak (64) und (ex aequo auf Rang 73) dem Möbelhersteller Röthlisberger in Gümligen und dem Geschirrhersteller Bodum in Triengen. Besser als alle Schweizer Firmen schneidet die Liechtensteiner Bauwerkzeugmarke Hilti ab, die international den sehr guten 12. Platz belegt. Auch Abbruchhämmer können künstlerisch wertvoll sein.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch