Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Geld ist eine sehr emotionale Angelegenheit»

Die Steuern sind ein unterschätztes Risiko und können am Anfang einer Schuldenspirale stehen: Ein junger Vater im Waadtland füllt seine Steuererklärung aus.

Frau Würsch, junge Erwachsene haben laut Studie das höchste Schuldenrisiko. Warum?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin