Stichwort:: Betrug

News

Zuger Polizei verhaftet 40-Jährigen Paket-Betrüger

Taschenrechner, Pflaster, Schlüsselanhänger: Mit Paketen mit billigem Inhalt hat ein Mann Ahnungslose abgezockt. Mehr...

Millionenbetrug durch Spitex

SonntagsZeitung Ambulante Pflegefirmen stellen Patienten und Krankenkassen falsche Rechnungen. Mehr...

Bankdirektor plündert Konto von Kundin

Ein Schweizer Top-Banker hat mit vorgetäuschten Goldkäufen 1,5 Millionen abgeräumt. Als das auskam, war er weg. Nun fällt das Bundesgericht sein Urteil. Mehr...

Gefälschte Migros-Umfrage lockt mit 350-Franken-Gutschein

Erneut macht eine ausgeklügelte Betrugsmasche über Whatsapp die Runde: Den Opfern wird eine Umfrage der Migros vorgegaukelt – auf einer täuschend echten Website. Mehr...

Tricksereien mit Brancheneinträgen

Sogenannte Adressbuchschwindler erwecken am Telefon den Eindruck, seriöse Anbieter zu sein – und stellen Rechnung, ohne eine valable Gegenleistung zu erbringen. Mehr...

Liveberichte

«Die Bankerkultur hat sich verändert» – Mervyn King stellt sich vor Barclays

Nach dem Barclays-Chef Bob Diamond musste heute auch Englands Notenbankchef Mervyn King vor den Untersuchungsausschuss. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Interview

«Enkeltrickbetrüger appellieren ans schlechte Gewissen der Senioren»

Am Wochenende waren Enkeltrickbetrüger einmal mehr erfolgreich und haben einem Rentner 80'000 Franken abgeknöpft. Alterspsychologin Bettina Ugolini sucht nach Erklärungen, wie dies möglich ist. Mehr...

«Die ersten Taten beginnen nun zu verjähren»

Interview Bundesanwalt Michael Lauber über die Tücken des Strafverfahrens gegen den einstigen Börsenguru Dieter Behring und zur riesigen Dimension dieses Falles. Mehr...

«Weshalb ich ins Gefängnis soll, ist nicht verständlich»

Interview Im Interview mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet wehrt sich Samih Sawiris gegen die Vorwürfe der ägyptischen Justiz. Hat der Prozess gegen ihn eine politische Dimension? Mehr...

Markanter Anstieg beim Bankkarten-Skimming

Video In der Schweiz hat in den letzten Monaten das «Skimming» stark zugenommen. Betrüger manipulieren Bancomaten und stehlen PIN-Codes und Kartendaten. Mehr...

Fastweb-Skandal: So funktionierte der Betrug

Das Karussell der Geldvermehrung: Rechnungen über zwei Milliarden Euro, auf denen Mehrwertsteuer erhoben, aber nicht abgeliefert wurde – so hat Fastweb Geld gewaschen. Mehr...

Hintergrund

Stiller Abschied von Millionär Erb

Porträt Er gehörte zu den reichsten Unternehmern und endete als Betrüger. Der Ex-Chef der Erb-Gruppe starb am Samstag – vor Antritt einer Gefängnisstrafe. Mehr...

Scheinfirmen statt Kalaschnikow

Deutsche Fahnder haben ein Netz von Jihadisten aufgedeckt, die den Staat über das Steuersystem angreifen. Eine Spezialeinheit ist nun im Einsatz. Mehr...

Ex-UBS-Trader droht Abschiebung nach Afrika

Der verurteilte Kweku Adoboli muss London und seine Freunde wohl bald verlassen. Er wehrt sich mit aller Kraft - und einem Argument, welches der Richter kühl konterte. Mehr...

Zwei tote Russen und Millionen in der Schweiz

Frankreich und Luxemburg ermitteln in einer Betrugsaffäre, bei der Geldspuren zu den Schweizer Grossbanken CS und UBS führen. Mehr...

Schärferes Gesetz gegen Sexabo-Fallen

Nach den unzähligen Kundenbeschwerden gegen Premium-SMS-Anbieter will das Seco nun ab 1. Juli härter durchgreifen. Mehr...

Meinung

Einfach zu manipulieren, schwierig zu beweisen

Analyse Das Tennis ist eine ideale Plattform für Wettbetrüger. Einige der jüngsten «Enthüllungen» sind alt. Andere lassen aufhorchen. Mehr...

Längst nicht jeder Wähler ist willkommen

Analyse Systematisch behindern US-Republikaner die Ausübung des Wahlrechts. Unter dem Vorwand des potenziellen Wahlbetrugs sollen vor allem Minderheiten vom Urnengang abgehalten werden. Mehr...

Die PUK muss schnell ans Ziel kommen

Die Stunde der Wahrheit wird dann kommen, wenn die PUK ihren Bericht zum BVK-Bestechungsskandal vorlegt. Mehr...

Wenn Bankmitarbeiter zum Risiko werden

Der erneute Fall eines Deals mit gestohlenen Bankdaten zeigt: Der in den letzten Jahren zelebrierte Kult des Anreizes durch Geld kann für die Banken zum Bumerang werden. Mehr...

Bildstrecken


Chronologie des Adoboli-Prozesses
Wer trägt die Schuld am 2,3-Milliarden-Verlust der UBS? Vor dem London Southwark Crown Court muss sich der ehemalige Aktienhändler Kweku Adoboli verteidigen.

Diamond, Tucker und Co: Die Protagonisten im Libor-Skandal
So viel steht fest: Zwischen 2005 und 2008 meldeten Banken systematisch falsche Kreditkosten an. Unklar ist, wer alles vom Betrug wusste.



Zuger Polizei verhaftet 40-Jährigen Paket-Betrüger

Taschenrechner, Pflaster, Schlüsselanhänger: Mit Paketen mit billigem Inhalt hat ein Mann Ahnungslose abgezockt. Mehr...

Millionenbetrug durch Spitex

SonntagsZeitung Ambulante Pflegefirmen stellen Patienten und Krankenkassen falsche Rechnungen. Mehr...

Bankdirektor plündert Konto von Kundin

Ein Schweizer Top-Banker hat mit vorgetäuschten Goldkäufen 1,5 Millionen abgeräumt. Als das auskam, war er weg. Nun fällt das Bundesgericht sein Urteil. Mehr...

Gefälschte Migros-Umfrage lockt mit 350-Franken-Gutschein

Erneut macht eine ausgeklügelte Betrugsmasche über Whatsapp die Runde: Den Opfern wird eine Umfrage der Migros vorgegaukelt – auf einer täuschend echten Website. Mehr...

Tricksereien mit Brancheneinträgen

Sogenannte Adressbuchschwindler erwecken am Telefon den Eindruck, seriöse Anbieter zu sein – und stellen Rechnung, ohne eine valable Gegenleistung zu erbringen. Mehr...

Unter falschem Namen für Tausende Franken geshoppt

Aus Rache hat eine Frau auf den Namen ihres Ex im Internet Kleider, Uhren und Schmuck bestellt – und ist aufgeflogen. Mehr...

«Betrug nach Drehbuch» mit Potenzmittel

Drei Männer haben mit einem vermeintlichen Wundermittel Investoren um Millionen gebracht. Ihre Verteidiger streiten vor Gericht Betrugsabsichten ab. Mehr...

Auf Facebook sind falsche Freunde aktiv

Betrüger nutzen die Social-Media-Plattform, um Geld abzuzocken. Bei der Zürcher Polizei häufen sich die Anzeigen. Mehr...

Betrüger lockten mit falschen Wohnungsinseraten

Zwei Rumänen haben den schwierigen Wohnungsmarkt in Zürich betrügerisch ausgenutzt. Das Bezirksgericht Zürich hat sie zu mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt. Mehr...

Rundumschlag von rechts

Die Walliser SVP wirft einem gebürtigen Kosovo-Albaner mit CVP-Sympathien ­Wahlfälschung vor. Der Mann prüft eine Klage. Mehr...

Neue Grossaktion der Schweizer Justiz wegen Fussball-WM 2006

Die Bundesanwaltschaft hat mehrere Razzien durchgeführt. Im Zentrum steht der frühere Fifa-Generalsekretär Urs Linsi. Mehr...

Ferien auf Kosten des Chefs

Eine Reiseberaterin ist zweimal zulasten ihres Arbeitgebers in die Ferien verreist und hat 20'000 Franken veruntreut. Jetzt hat das Gericht geurteilt. Mehr...

Im Netz wird Geld für UBS-Betrüger Adoboli gesammelt

Ex-Händler Kweku Adoboli brachte der UBS einen Milliardenverlust. Nun soll der verurteilte Betrüger ausgeschafft werden. Dagegen wehrt sich ein Komitee. Es sammelt Geld per Crowdfunding. Mehr...

Post warnt vor falschen SMS mit gefährlichen Android-Trojanern

Kurzmitteilungen mit dem gefälschten Absender SwissPost enthalten Trojaner. So erkennen Sie die Fälschung. Mehr...

Behrings Anwalt kritisiert amtlichen Verteidiger

Noch immer ist nicht entschieden, ob die Anklage gegen den Basler Financier den gesetzlichen Anforderungen entspricht. Mehr...

«Die Bankerkultur hat sich verändert» – Mervyn King stellt sich vor Barclays

Nach dem Barclays-Chef Bob Diamond musste heute auch Englands Notenbankchef Mervyn King vor den Untersuchungsausschuss. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Enkeltrickbetrüger appellieren ans schlechte Gewissen der Senioren»

Am Wochenende waren Enkeltrickbetrüger einmal mehr erfolgreich und haben einem Rentner 80'000 Franken abgeknöpft. Alterspsychologin Bettina Ugolini sucht nach Erklärungen, wie dies möglich ist. Mehr...

«Die ersten Taten beginnen nun zu verjähren»

Interview Bundesanwalt Michael Lauber über die Tücken des Strafverfahrens gegen den einstigen Börsenguru Dieter Behring und zur riesigen Dimension dieses Falles. Mehr...

«Weshalb ich ins Gefängnis soll, ist nicht verständlich»

Interview Im Interview mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet wehrt sich Samih Sawiris gegen die Vorwürfe der ägyptischen Justiz. Hat der Prozess gegen ihn eine politische Dimension? Mehr...

Markanter Anstieg beim Bankkarten-Skimming

Video In der Schweiz hat in den letzten Monaten das «Skimming» stark zugenommen. Betrüger manipulieren Bancomaten und stehlen PIN-Codes und Kartendaten. Mehr...

Fastweb-Skandal: So funktionierte der Betrug

Das Karussell der Geldvermehrung: Rechnungen über zwei Milliarden Euro, auf denen Mehrwertsteuer erhoben, aber nicht abgeliefert wurde – so hat Fastweb Geld gewaschen. Mehr...

Wettskandal: «Es wird noch einige Überraschungen geben»

Sion-Präsident Christian Constantin weiss, wie die Fussballwelt funktioniert – ihn erschüttert kaum mehr etwas. Deshalb ergreift er auch Massnahmen gegen die Korruption. Mehr...

Stiller Abschied von Millionär Erb

Porträt Er gehörte zu den reichsten Unternehmern und endete als Betrüger. Der Ex-Chef der Erb-Gruppe starb am Samstag – vor Antritt einer Gefängnisstrafe. Mehr...

Scheinfirmen statt Kalaschnikow

Deutsche Fahnder haben ein Netz von Jihadisten aufgedeckt, die den Staat über das Steuersystem angreifen. Eine Spezialeinheit ist nun im Einsatz. Mehr...

Ex-UBS-Trader droht Abschiebung nach Afrika

Der verurteilte Kweku Adoboli muss London und seine Freunde wohl bald verlassen. Er wehrt sich mit aller Kraft - und einem Argument, welches der Richter kühl konterte. Mehr...

Zwei tote Russen und Millionen in der Schweiz

Frankreich und Luxemburg ermitteln in einer Betrugsaffäre, bei der Geldspuren zu den Schweizer Grossbanken CS und UBS führen. Mehr...

Schärferes Gesetz gegen Sexabo-Fallen

Nach den unzähligen Kundenbeschwerden gegen Premium-SMS-Anbieter will das Seco nun ab 1. Juli härter durchgreifen. Mehr...

Betrug mit falschen Schweizer Zeugnissen

Nach Einfuhrverbot für die EU haben nun Unbekannte illegal Schweinefleisch mit dem Label «Swiss made» nach Russland exportiert. Mehr...

Geschiebe mit Ball, Cash und Wein

Frankreichs Fussballwelt wird 19 Monate vor der EM von zwei Betrugsaffären getroffen. Eine spielt in ­Nîmes, eine in Marseille. Mehr...

Der Betrugstrick mit dem fremden Briefkasten

Eine Betrügerin kapert Briefkästen, um beim Onlinehändler Zalando zu bestellen, ohne zu bezahlen. Mehr...

Kleinwüchsiger wartete in der Kommode

Hintergrund Mit dem sogenannten Kommodentrick knüpfen Betrüger Geschäftsleuten hohe Geldsummen ab. Rip-Deal heisst die Masche. Und so funktionierts. Mehr...

25-mal fälschte er die Unterschrift von Aymo Brunetti

Mit 35 fingierten Rechnungen hat ein Ex-Beamter des Seco 330'000 Franken ertrogen. Er ist weitgehend geständig. Mehr...

Wirbel um den bösen Wolf von der Wallstreet

Martin Scorseses Film über den Finanzjongleur Jordan Belfort, der Kleinsparer um über 200 Millionen Dollar betrogen hat, vergisst die Opfer. Mehr...

Der Etikettenschwindler

Kopf des Tages Der Indonesier Rudy Kurniawan fälschte teure französische Weine. Nun ist der 37-Jährige verurteilt worden. Mehr...

So wurden Kreditgeber ausgetrickst

Hintergrund Im Genfer Betrugsfall der Stiftung Hypotheka sollen die Gläubiger mit überhöhten Schätzungen und dubiosen Renovationsvorhaben getäuscht worden sein. Involviert sind drei Deutschschweizer Immobilienbesitzer. Mehr...

Er führte ein Leben in Saus und Braus

Der Finanzjongleur und ehemalige Präsident des Pferderennvereins Zürich, Martin Gloor, hat rund 40 Geldgeber um über 30 Millionen Franken geschädigt. Der 45-Jährige steht ab Freitag vor Gericht. Mehr...

Ein Schutzschild aus Software verhindert Missbrauch

Kreditkartenfirmen wissen oft schon vor dem Kunden, dass seine Karte missbraucht wird. Denn jede Transaktion wird mit seinem Verhaltensmuster abgeglichen. Mehr...

Einfach zu manipulieren, schwierig zu beweisen

Analyse Das Tennis ist eine ideale Plattform für Wettbetrüger. Einige der jüngsten «Enthüllungen» sind alt. Andere lassen aufhorchen. Mehr...

Längst nicht jeder Wähler ist willkommen

Analyse Systematisch behindern US-Republikaner die Ausübung des Wahlrechts. Unter dem Vorwand des potenziellen Wahlbetrugs sollen vor allem Minderheiten vom Urnengang abgehalten werden. Mehr...

Die PUK muss schnell ans Ziel kommen

Die Stunde der Wahrheit wird dann kommen, wenn die PUK ihren Bericht zum BVK-Bestechungsskandal vorlegt. Mehr...

Wenn Bankmitarbeiter zum Risiko werden

Der erneute Fall eines Deals mit gestohlenen Bankdaten zeigt: Der in den letzten Jahren zelebrierte Kult des Anreizes durch Geld kann für die Banken zum Bumerang werden. Mehr...

Chronologie des Adoboli-Prozesses
Wer trägt die Schuld am 2,3-Milliarden-Verlust der UBS? Vor dem London Southwark Crown Court muss sich der ehemalige Aktienhändler Kweku Adoboli verteidigen.

Diamond, Tucker und Co: Die Protagonisten im Libor-Skandal
So viel steht fest: Zwischen 2005 und 2008 meldeten Banken systematisch falsche Kreditkosten an. Unklar ist, wer alles vom Betrug wusste.


Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

sentifi.com

tagesanzeiger_ch Sentifi Top Themen

Newsletter

Kurz, bündig, übersichtlich

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

TA Marktplatz

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.