Zum Hauptinhalt springen

Investoren verabschieden sich vom Aktienmarkt

Die Schuldenkrise schlägt auf die Aktienmärkte durch, da helfen auch allfällige Massnahmen der Notenbanken nicht weiter.

Da hilft nicht einmal wegschauen: August-Crash an den Börsen.
Da hilft nicht einmal wegschauen: August-Crash an den Börsen.
Keystone

Die Aktienmärkte haben einen schwachen August hinter sich. Ausgelöst von Meldungen über eine sich abschwächende Konjunktur fiel der SPI 13 Prozent unter den Stand von Anfang Jahr. Der Weltaktienindex MSCI World liegt sechs Prozent darunter. Frankenanleger müssen allerdings noch Währungseinbussen dazurechnen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.