Zum Hauptinhalt springen

Mieter, aufgepasst!

Steigen die Zinsen wieder, trifft das nicht nur die Hauseigentümer.

MeinungVon Angela Barandun
Wer in einer Tiefzinsphase umziehen muss, ist den steigenden Kapitalkosten ausgeliefert: Wohnungsbesichtigung in Zürich.
Wer in einer Tiefzinsphase umziehen muss, ist den steigenden Kapitalkosten ausgeliefert: Wohnungsbesichtigung in Zürich.
Gaëtan Bally, Keystone

In der Theorie ist es so, als ob Ostern und Weihnachten in den letzten Jahren zusammengefallen wären. Seit 2008 sank der Referenzzins, an dem sich die Mieten orientieren, von 3,5 auf 2 Prozent. Damit wären Wohnungen heute 13 Prozent günstiger als vor sechs Jahren. Bei einer 4-Zimmer-Wohnung für ursprünglich 2500 Franken macht das gut 300 Franken – pro Monat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen