Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ohrfeige für die Finanzmarktaufsicht

Finma-Chef Mark Branson konnte in dem Fall laut Gericht nicht unparteiisch urteilen. Foto: Urs Jaudas

Der Mehrheitsaktionär wehrte sich und verlangte von der Finma 75 Millionen Franken Schadenersatz.

Die Finma reagiert

Rekurs dauert zu lange