Stichwort:: Federal Reserve

News

US-Notenbank belässt Leitzins unverändert

Die Federal Reserve sieht keinen Grund für einen Kurswechsel in ihrer Geldpolitik. Mehr...

US-Notenbank belässt Leitzins unverändert

Aufgrund der guten Wirtschaftslage lässt die Federal Reserve (Fed) ihren Leitzins auf dem Niveau zwischen 1,5 und 1,75 Prozent. Mehr...

Ehemaliger US-Notenbankchef Volcker gestorben

Paul Volcker war zudem Chefberater von US-Präsident Obama und nahm auch in der Schweizer Geschichte eine prominente Rolle ein. Mehr...

Fed senkt Leitzins – und signalisiert Pause

Die US-Notenbank (Fed) senkt den Leitzins weiter – um einen Viertelprozentpunkt auf ein neues Zielband von 1,5 bis 1,75 Prozent. Mehr...

«Wie immer hat Powell uns enttäuscht»

Für US-Präsident Donald Trump ist die Leitzinssenkung der Notenbank unzureichend. Mehr...

Liveberichte

Ticker: Was die Fed-Chefin überraschte

Die ganze Welt schaute auf ihre Lippen: Wie erklärt Janet Yellen den Zinsschritt? Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Die erste Zinserhöhung kann schon im Oktober folgen»

Das Federal Reserve belässt den Leitzins bei Null-Prozent. Wie Janet Yellen erklärt hat, rechnet die Mehrheit des Entscheidungsgremiums mit einem Anstieg im laufenden Jahr. Mehr...

«Auch Janet Yellen steht hinter diesem Entscheid»

Ticker US-Notenbankchef Ben Bernanke hat kurz vor dem Ende seiner Amtszeit überraschend die grosse Geldschwemme eingedämmt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live über seine letzte Pressekonferenz. Mehr...

Bernanke lässt die Märkte im Ungewissen

In den USA liegen die Inflationserwartungen auf dem tiefsten Niveau seit den 1960ern. Was tut die Notenbank? Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live von der Pressekonferenz mit Ben Bernanke. Mehr...

Interview

«Die EZB hätte dem Fed früher folgen sollen»

Ben Bernanke, der frühere Chef der amerikanischen Notenbank, verteidigt seine Geldpolitik während der Finanzkrise. Mehr...

«Die Geldpolitik der USA wirkt sich auf alle aus»

Interview Die Ökonomin Hélène Rey erklärt, weshalb kaum mehr eine Notenbank wirklich autonom ist. Mehr...

«Denkt an den Ausstieg»

Interview Bertrand Badré, Finanzchef der Weltbank, über expansive Geldpolitik und die Chancen der Entwicklungsländer Mehr...

«Es geht darum, die Wahrheit über die USA ans Licht zu befördern»

Interview Die chinesische Ratingagentur Dagong expandiert nach Europa. Agenturchef Guan Jianzhong erklärt, was er von Europa erwartet und warum er es mit den Amerikanern nicht kann. Mehr...

«Es gibt weiter Opium fürs Volk»

Interview Der Immobilienfachmann Donato Scognamiglio erklärt, was die jüngsten Entscheide der amerikanischen und der Schweizerischen Notenbank für die Hauspreise und die Hypothekarverschuldung in der Schweiz bedeuten. Mehr...

Hintergrund

Trumps Wut-Tweets zeigen unerwartete Wirkung

Beleidigungen des US-Präsidenten perlen an Fed-Chef Jerome Powell ab. Nicht so an den Zinsmärkten. Mehr...

Nun muss der Fed-Chef liefern

Jerome Powell wird am Notenbanker-Treffen in Jackson Hole von Erwartungen Donald Trumps und der Märkte getrieben. Kann das gut gehen? Mehr...

Handelskrieg setzt Notenbank unter Druck

Die erste Zinssenkung des Fed seit der Finanzkrise trägt dem von der Trump-Regierung geschaffenen politischen Klima Rechnung. Mehr...

Die problematische Kritik an den Notenbanken

Es ist ein Tabu, trotzdem machen führende Politiker wie Trump und Maurer immer stärker Druck auf ihre Notenbanker. Nun tut es auch Merkels Wunschnachfolgerin. Mehr...

Trump schürt Ängste vor einem Währungskrieg

Der US-Präsident hält die Politik anderer Notenbanken für «unfair». Eine neue Eskalation im Handelsstreit würde auch die Schweiz treffen. Mehr...

Meinung

Wenn Trump selbst zum Währungskrieger wird

Never Mind the Markets Der US-Präsident könnte tun, was er anderen vorwirft – mit Folgen für die Schweiz. Zum Blog

Verkehrte Welt, verrückte Welt

Analyse «Hypozinsen im freien Fall», schreibt ein Vergleichsdienst. Statt dass Geld leihen wieder kostet, wirds immer noch billiger. Düstere Erinnerungen werden wach. Mehr...

Ein Ablenkmanöver mit der Notenbank

Der US-Präsident provoziert mit der Wahl zweier Ideologen ins Fed eine Zerreissprobe mit dem Parlament. Davon erhofft er eine Stärkung seiner Basis. Mehr...

Die «Masters of the Universe» sind zurück

Never Mind the Markets Zentralbanken haben sich wieder einmal aufgemacht, die Welt zu retten. Zum Blog

Weiche und harte Landungen

Never Mind the Markets Die Konjunktur verliert Tempo. Wie reagieren die Notenbanken? Sie unternehmen wohl gar nichts. Zum Blog


US-Notenbank belässt Leitzins unverändert

Die Federal Reserve sieht keinen Grund für einen Kurswechsel in ihrer Geldpolitik. Mehr...

US-Notenbank belässt Leitzins unverändert

Aufgrund der guten Wirtschaftslage lässt die Federal Reserve (Fed) ihren Leitzins auf dem Niveau zwischen 1,5 und 1,75 Prozent. Mehr...

Ehemaliger US-Notenbankchef Volcker gestorben

Paul Volcker war zudem Chefberater von US-Präsident Obama und nahm auch in der Schweizer Geschichte eine prominente Rolle ein. Mehr...

Fed senkt Leitzins – und signalisiert Pause

Die US-Notenbank (Fed) senkt den Leitzins weiter – um einen Viertelprozentpunkt auf ein neues Zielband von 1,5 bis 1,75 Prozent. Mehr...

«Wie immer hat Powell uns enttäuscht»

Für US-Präsident Donald Trump ist die Leitzinssenkung der Notenbank unzureichend. Mehr...

US-Notenbank senkt erstmals seit 2008 den Leitzins

Mit dieser Massnahme kommt die Fed ihrem scharfen Kritiker Donald Trump entgegen. Sie schliesst weitere Zinssenkungen nicht aus. Mehr...

«Gut verdienende Frauen schaden der Familie»

Trumps Kandidat für die US-Notenbank schrieb sexistische Kommentare. Jetzt wird Kritik an der Nominierung laut. Mehr...

US-Notenbank hält den Leitzins stabil

Die Federal Reserve signalisiert eine Zinspause für das Jahr 2019. Die Börsen sind erleichtert. Mehr...

Fed-Chef Powell hat keine Angst vor Trump

Der US-Präsident hat den Notenbanker mehrfach kritisiert. Jerome Powell gibt sich gelassen. Mehr...

An der Wallstreet geht die Angst vor den Demokraten um

Die Banker wehren sich nicht gegen eine Beschränkung ihrer Boni – denn bei einem demokratischen Wahlsieg 2020 droht ihnen grösseres Unheil. Mehr...

CS und UBS müssen mit strengeren Regeln in den USA rechnen

Die Fed beabsichtigt, die Liquiditätsanforderungen für ausländische Banken in den Vereinigten Staaten zu verschärfen. Mehr...

Fed-Zurückhaltung gibt Börsen Schub

Notenbankchef Jerome Powell proklamiert jetzt plötzlich «Geduld» – und er erklärt sich. Mehr...

Fed steuert auf eine Zinserhöhung zu

Die US-Währungshüter sind sich einig, dass «recht bald» eine weitere Anhebung erforderlich wird. Mehr...

Trumps Steuerreform lässt bei US-Banken die Kasse klingeln

Amerikanische Geldhäuser scheffeln Milliardengewinne. Der Chef von J.P. Morgan warnt jedoch vor geopolitischen Risiken. Mehr...

US-Notenbank erhöht Zinsen – 2018 könnten noch zwei Schritte folgen

Das Fed hat den Leitzins weiter angehoben. Es ist die zweite Erhöhung in diesem Jahr. Mehr...

Ticker: Was die Fed-Chefin überraschte

Die ganze Welt schaute auf ihre Lippen: Wie erklärt Janet Yellen den Zinsschritt? Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Die erste Zinserhöhung kann schon im Oktober folgen»

Das Federal Reserve belässt den Leitzins bei Null-Prozent. Wie Janet Yellen erklärt hat, rechnet die Mehrheit des Entscheidungsgremiums mit einem Anstieg im laufenden Jahr. Mehr...

«Auch Janet Yellen steht hinter diesem Entscheid»

Ticker US-Notenbankchef Ben Bernanke hat kurz vor dem Ende seiner Amtszeit überraschend die grosse Geldschwemme eingedämmt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live über seine letzte Pressekonferenz. Mehr...

Bernanke lässt die Märkte im Ungewissen

In den USA liegen die Inflationserwartungen auf dem tiefsten Niveau seit den 1960ern. Was tut die Notenbank? Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live von der Pressekonferenz mit Ben Bernanke. Mehr...

«Die EZB hätte dem Fed früher folgen sollen»

Ben Bernanke, der frühere Chef der amerikanischen Notenbank, verteidigt seine Geldpolitik während der Finanzkrise. Mehr...

«Die Geldpolitik der USA wirkt sich auf alle aus»

Interview Die Ökonomin Hélène Rey erklärt, weshalb kaum mehr eine Notenbank wirklich autonom ist. Mehr...

«Denkt an den Ausstieg»

Interview Bertrand Badré, Finanzchef der Weltbank, über expansive Geldpolitik und die Chancen der Entwicklungsländer Mehr...

«Es geht darum, die Wahrheit über die USA ans Licht zu befördern»

Interview Die chinesische Ratingagentur Dagong expandiert nach Europa. Agenturchef Guan Jianzhong erklärt, was er von Europa erwartet und warum er es mit den Amerikanern nicht kann. Mehr...

«Es gibt weiter Opium fürs Volk»

Interview Der Immobilienfachmann Donato Scognamiglio erklärt, was die jüngsten Entscheide der amerikanischen und der Schweizerischen Notenbank für die Hauspreise und die Hypothekarverschuldung in der Schweiz bedeuten. Mehr...

«Notenbanken sind eine katastrophale Erfindung»

«Dr. Doom» Marc Faber nimmt in einem ausführlichen Videointerview Stellung zur Weltwirtschaft, den Währungen, den Börsen und geostrategischen Risiken. Hart ins Gericht geht er mit der US-Regierung. Mehr...

Trumps Wut-Tweets zeigen unerwartete Wirkung

Beleidigungen des US-Präsidenten perlen an Fed-Chef Jerome Powell ab. Nicht so an den Zinsmärkten. Mehr...

Nun muss der Fed-Chef liefern

Jerome Powell wird am Notenbanker-Treffen in Jackson Hole von Erwartungen Donald Trumps und der Märkte getrieben. Kann das gut gehen? Mehr...

Handelskrieg setzt Notenbank unter Druck

Die erste Zinssenkung des Fed seit der Finanzkrise trägt dem von der Trump-Regierung geschaffenen politischen Klima Rechnung. Mehr...

Die problematische Kritik an den Notenbanken

Es ist ein Tabu, trotzdem machen führende Politiker wie Trump und Maurer immer stärker Druck auf ihre Notenbanker. Nun tut es auch Merkels Wunschnachfolgerin. Mehr...

Trump schürt Ängste vor einem Währungskrieg

Der US-Präsident hält die Politik anderer Notenbanken für «unfair». Eine neue Eskalation im Handelsstreit würde auch die Schweiz treffen. Mehr...

Die Folgen von Trumps Krieg gegen die eigene Notenbank

Fed-Chef Jerome Powell hat verneint, dass er auf eine Aufforderung des US-Präsidenten zurücktrete. Weitere Äusserungen lassen sich aber als Kniefall interpretieren. Mehr...

US-Notenbank droht Kontrolle über Bilanz zu verlieren

Das Fed ist daran, seine Bilanz zu entschlacken. Nun stellen eigene Staatsanleihen die Zentralbank jedoch vor Probleme. Mehr...

Droht jetzt auch ein Währungskrieg?

Der US-Präsident glaubt, die US-Notenbank schwäche ihn im Handelskrieg. China und Europa wirft er die Manipulation ihrer Währungen vor. Mehr...

Janet Yellen ist aus dem Rennen

Laut US-Medien soll sich Donald Trump für die Nachfolge an der Spitze der US-Notenbank festgelegt haben. Seine Wahl werde alle sehr beeindrucken, erklärte der US-Präsident. Mehr...

Das sind die Herausforderer von Fed-Chefin Janet Yellen

Auf fünf Personen hat US-Präsident Donald Trump das Feld für die Wahl des Notenbankchefs eingeschränkt. Wer sind sie und was würde ihre Wahl bewirken? Mehr...

Wehe, wenn der Präsident den Fed-Kurs mitbestimmt

Donald Trump kann die Mehrheit der Notenbank-Spitze nominieren. Loyalität ist ihm dabei offenbar am wichtigsten. Das weckt Erinnerungen an eine dunkle Zeit. Mehr...

Der Frust des Fed-Vize wegen Donald Trump

Vor seinem Rücktritt hat Stanley Fischer seinen Unmut über die Trump-Administration bekundet. Jetzt kann der US-Präsident die Ausrichtung der Notenbank Fed erst recht beeinflussen. Mehr...

Das grosse Inflationsrätsel

Die Notenbanken schwemmen die Wirtschaft mit Geld, dennoch bleibt die Inflation zu tief. Eine Erklärung. Mehr...

Warum den Notenbanken unwohl ist

Sie sitzen weltweit auf gigantisch aufgeblähten Bilanzen und wissen nicht, wie sie abzubauen sind. Die Schweizer Nationalbank hat dabei ein besonderes Problem. Mehr...

Trumps Schatten über der Notenbank

Janet Yellen bremst, und Donald Trump gibt Gas. Das weckt böse Erinnerungen. Mehr...

Wenn Trump selbst zum Währungskrieger wird

Never Mind the Markets Der US-Präsident könnte tun, was er anderen vorwirft – mit Folgen für die Schweiz. Zum Blog

Verkehrte Welt, verrückte Welt

Analyse «Hypozinsen im freien Fall», schreibt ein Vergleichsdienst. Statt dass Geld leihen wieder kostet, wirds immer noch billiger. Düstere Erinnerungen werden wach. Mehr...

Ein Ablenkmanöver mit der Notenbank

Der US-Präsident provoziert mit der Wahl zweier Ideologen ins Fed eine Zerreissprobe mit dem Parlament. Davon erhofft er eine Stärkung seiner Basis. Mehr...

Die «Masters of the Universe» sind zurück

Never Mind the Markets Zentralbanken haben sich wieder einmal aufgemacht, die Welt zu retten. Zum Blog

Weiche und harte Landungen

Never Mind the Markets Die Konjunktur verliert Tempo. Wie reagieren die Notenbanken? Sie unternehmen wohl gar nichts. Zum Blog

Was das Ende der Geldschwemme bedeutet

Analyse Die internationale Geldpolitik normalisiert sich. Die fünf wichtigsten Fragen und Antworten. Mehr...

Zinserhöhung: Warum das Fed so sehr zögert

Never Mind the Markets Die erwartete Zinswende in den Vereinigten Staaten dürfte nur halb so kräftig ausfallen, wie anfangs vorausgesagt wurde. Die Gründe. Zum Blog

Die Notenbank macht die USA zur Insel

Analyse Das Fed könnte im Dezember einen Fehler gemacht und die Zinsen zu früh erhöht haben. Neuer Auftrag für 2016: Schaden minimieren. Mehr...

Und was kommt danach?

Analyse Die grosse Frage mit der Zinswende lautet, wie hoch das Fed die Zinsen in den nächsten Jahren raufschraubt. Dazu gibt es Schätzungen. Mehr...

Die Angst der Notenbanker

Kommentar Der Zinsentscheid des Fed könnte weltweit weiterhin Turbulenzen verursachen – und somit auch die Schweiz treffen. Mehr...

Das D-Wort macht den Unterschied

Analyse Der Ölpreiszerfall dividiert Europas und Amerikas Notenbank auseinander. Mehr...

Die Börsenparty muss weitergehen

Die US-Notenbankchefin Janet Yellen will Exzesse nicht verhindern. Das sei nicht ihre Aufgabe. Mehr...

Warum sich die Märkte erneut vor der US-Notenbank fürchten

Analyse Das Fed hat entschieden, was erwartet wurde. Und doch gibt es in seiner Verlautbarung Hinweise auf eine grundlegende Akzentverschiebung seiner Geldpolitik. Die wichtigsten 6 Gründe dafür. Mehr...

Verkehrte Welt beim Dollar

Hintergrund Der Greenback ist so schwach wie seit zwei Jahren nicht mehr. Und das, obwohl die Geldschwemme eher früher als später gestoppt wird. Warum das so ist. Mehr...

US-Arbeitslosigkeit auf 5-Jahres-Tief

Die Arbeitslosenquote in den USA ist um 0,3 auf 7 Prozent gesunken. Das befeuert die Erwartung, dass die US-Notenbank ihre ultralockere Geldpolitik früher als erwartet zurückfährt. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».