Zum Hauptinhalt springen

Revolut-Konten: Betrüger hatten «teuflisch gutes Timing»

Revolut-Chef Nikolay Storonsky sieht sich mit schwerwiegenden Problemen konfrontiert. Foto: Unbound London

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.