Wie halten Sie es mit den Steuern?

Die Steuererklärung ist da. Holen Sie sich Hilfe, oder machen Sie alles alleine? Sind Sie ehrlich, oder flunkern Sie auch mal? Die grosse Umfrage.

Jedes Jahr derselbe Krampf: Eine Frau füllt die Steuererklärung aus.

Jedes Jahr derselbe Krampf: Eine Frau füllt die Steuererklärung aus. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Es ist eines der zuverlässigsten Zeichen, dass bald der Frühling kommt: Die Steuererklärung liegt im Briefkasten. Bis Ende März müssen die Steuerpflichtigen in der Schweiz ihre finanzielle Situation auf den Tisch gelegt beziehungsweise die Erklärung ausgefüllt haben. Uns interessiert, wie Sie dabei vorgehen. Hier geht es zur Umfrage – danke fürs Mitmachen. (fko)

Erstellt: 17.02.2017, 09:51 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Die Bank der Zukunft

Hohe Depotgebühren, unzureichende Services: Es gibt zahlreiche Gründe, die Bank zu wechseln, aber der wahrscheinlich wichtigste Grund ist im digitalen Zeitalter der Mangel an Innovation und Ideenreichtum.

Kommentare

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Wässern für die Kameras: First Lady Melania Trump posiert mit Giesskanne im Garten des Weissen Hauses in Washington DC. (22. September 2017)
(Bild: Michael Reynolds/EPA) Mehr...