Zum Hauptinhalt springen

Holcim mit neuen Gesichtern in Verwaltungsrat und Konzernleitung

Bei Holcim ziehen neue Leute in Verwaltungsrat und Konzernleitung ein.

Der Konzern schlägt der Generalversammlung vom 5. Mai den schweizerischen und britischen Staatsbürger Alexander Gut zur Zuwahl in den Verwaltungsrat vor. Neu in die Konzernleitung gewählt wurden Thomas Aebischer, der künftig Finanzchef werden soll, Andreas Leu als Verantwortlicher für Lateinamerika und Roland Köhler der Chef der Holicm Group Support Ltd. Damit sei es gelungen, die Konzernleitung innerhalb von zwei Jahren mit sechs neuen Mitgliedern zu erneuern, teilte Holcim am Mittwoch mit.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch