Zum Hauptinhalt springen

«Jeder dritte Job ist sinnlos»

Der amerikanische Anthropologe David Graeber setzt sich in seinem neuen Buch mit der Bürokratie auseinander. Sein Befund: Vieles ist überflüssig und gehört eliminiert.

«Ich bin hier glücklich»: David Graeber im Büro an der London School of Economics. Foto: Tom Jamieson
«Ich bin hier glücklich»: David Graeber im Büro an der London School of Economics. Foto: Tom Jamieson

Gratulation zu Ihrer Kritik an der Bürokratie – Sie treffen einen Nerv.

Oh, haben Sie das Buch gelesen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.