Lagarde: «Wir drehen jeden Stein um»

Die neue EZB-Chefin hat erstmals ihre Geldpolitik präsentiert. Sie sieht sich als «Eule» und will den Klimawandel zum Thema machen.

Christine Lagarde gab in der Frankfurter EZB-Zentrale Auskunft zu ihrer Geldpolitik. Hier können Sie die komplette Medienkonferenz nochmals schauen. Video: ECB/Youtube


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 12.12.2019, 14:30 Uhr

Artikel zum Thema

Die Frau für das grosse Ganze

Die Französin Christine Lagarde hat die Führung der Europäischen Zentralbank übernommen. Sie versteht sich mehr als Managerin denn als Notenbankerin. Mehr...

Die neue EZB-Chefin tritt ein schweres Erbe an

Porträt Christine Lagarde wird als mächtigste Frau Europas einiges zu tun haben. Mehr...

Die Wahl von Christine Lagarde ist auch gut für die Schweiz

Kommentar Die designierte EZB-Chefin hat Erfahrungen mit Krisen und die Fähigkeit zu vermitteln. Wenn es ihr gelingt, Europa zu stabilisieren, nützt das auch der Schweiz. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Kommentare

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Naturkatastrophe: Ein Anwohner auf den Philippinen spritzt Wasser auf sein mit Asche und Regenwasser verdrecktes Fahrzeug. Im Hintergrund sieht man den Vulkan Taal, der am 12. Januar 2020 ausgebrochen ist und zeitweise bis zu einem Kilometer hoch Asche spuckte. (12. Januar 2020)
(Bild: Ezra Acayan/Getty Images) Mehr...