Zum Hauptinhalt springen

Aktienrally: Wie lange noch?

Die Kurse steigen und steigen, Indizes brechen psychologisch wichtige Marken. Experten über die Nachhaltigkeit des Aufwärtstrends, Gefahren einer Korrektur und die Bedeutung für den Euro-Franken-Kurs.

Derzeit geht es mit den Kursen fast nur aufwärts: Börsenhändler an der New York Stock Exchange.
Derzeit geht es mit den Kursen fast nur aufwärts: Börsenhändler an der New York Stock Exchange.
Keystone
Erstmals seit mehreren Monaten sehen die japanischen Anleger wieder einen fünfstelligen Nikkei-Index: Geschäftsleute vor einer Kursanzeigetafel in Tokio.
Erstmals seit mehreren Monaten sehen die japanischen Anleger wieder einen fünfstelligen Nikkei-Index: Geschäftsleute vor einer Kursanzeigetafel in Tokio.
Keystone
Auch an der US-Technologiebörse brummt der Motor wieder: Nasdaq in New York.
Auch an der US-Technologiebörse brummt der Motor wieder: Nasdaq in New York.
Keystone
1 / 3

Auf über 3000 Punkten notierte der US-Technologieindex Nasdaq gestern nach Börsenschluss – 3040 ganz genau und damit so viel wie seit Dezember 2000 nicht mehr. Auch beim Dow Jones wurde mit knapp 13'200 Punkten ein Wert erreicht, den man letztmals vor gut vier Jahren sah. Keine Mehrjahreshöchststände verbuchen zwar die europäischen Aktienmärkte, eine Mini-Rally ist aber auch hier zu sehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.