Zahl der Arbeitslosen ist deutlich gestiegen

Im Vergleich zur Vorjahresperiode sind 0,5 Prozent mehr Schweizer auf Stellensuche. Nicht alle Altersgruppen sind gleich betroffen.


3448 mehr Arbeitslose als im Dezember: Ein Klient studiert die ausgehängten Stelleninserate in einem Büro des Regionalen Arbeitsvermittlungszentrums RAV. (Archivbild)


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Im Januar ist die Arbeitslosenquote in der Schweiz von 3,5 Prozent im Vormonat auf 3,7 Prozent gestiegen. Wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) am Donnerstag mitteilte, waren Ende Januar 164'466 Menschen arbeitslos gemeldet - rund 5000 mehr als im Dezember.

Gegenüber der Vorjahresperiode legte die Arbeitslosigkeit um 0,5 Prozent zu. Saisonbereinigt stagnierte die Quote bei 3,3 Prozent.

226'861 Stellensuchende

Die Jugendarbeitslosigkeit (15- bis 24-Jährige) erhöhte sich gegenüber Dezember von 3,5 auf 3,6 Prozent. Das sind 566 Personen mehr als im Vormonat.

Bei den über 50-jährigen nahm die Zahl der Arbeitslosen ebenfalls um 1274 Personen zu. Die Quote stieg von 3,0 auf 3,1 Prozent.

Insgesamt wurden im Berichtsmonat 226'861 Stellensuchende registriert. Das sind 3448 Menschen mehr als im Dezember. (sep)

Erstellt: 09.02.2017, 07:47 Uhr

Artikel zum Thema

Arbeitslosenquote steigt auf 3,5 Prozent

Das Seco zieht heute seine Jahresbilanz zum Arbeitsmarkt. Im Dezember waren 10'144 Arbeitslose mehr gemeldet als noch im November. Mehr...

Bund will Empfänger von Staatshilfe nicht nennen

Obwohl die OECD bereits 2011 mehr Transparenz bei der Regionalpolitik anmahnte, will das Seco die Zahlungen nicht offenlegen. Doch jetzt wächst der Druck. Mehr...

Schweizer Wirtschaft erholt sich weiter

Das Seco geht für 2016 von einem BIP-Wachstum von 1,5 Prozent aus. Allerdings wirkt der Frankenschock noch nach. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Was für eine Plage: Eine Bauernstochter in Kenia versucht mit ihrem Schal Heuschrecken zu verjagen. (24. Januar 2020)
(Bild: Ben Curtis) Mehr...