Zum Hauptinhalt springen

«Auch die Amerikaner werden irgendwann in die Wand fahren»

Weitermachen wäre fatal: Nur wenn man den Gürtel enger schnalle, gebe es positive Zeichen für die Weltwirtschaft. Ökonom Nouriel Roubini zu den globalen Aussichten.

«Mit dem richtigen Timinig lassen sich sowohl Inflation als auch Deflation verhindern»: Nouriel Roubini.
«Mit dem richtigen Timinig lassen sich sowohl Inflation als auch Deflation verhindern»: Nouriel Roubini.
Keystone

Herr Roubini, wann wird Dr. Doom endlich zu Dr. Boom? Ich bin nicht Dr. Doom. Wenn ich sagen würde, die Welt gehe zu Ende, obwohl sie wächst, könnte ich in meinem Geschäft nicht lange überleben.

Kaum glaubten wir, das Schlimmste sei vorbei, begann Europa zu wanken. Sie erwarten sicher eine Rezession. Das Risiko besteht, zumindest für die Eurozone. Das Wachstum wird gegen null fallen. Auch wenn das vielleicht noch keine richtige Rezession ist, wird es sich so anfühlen. Griechenland war nur die Spitze des Schulden-Eisbergs. Auch die Amerikaner werden irgendwann in die Wand fahren, wenn sie so weitermachen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.