Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Banken sind kaum in der Lage, im Privatsektor Geld zu erhalten»

Wird die spanische Bankenkrise so gross? Ein wild gestikulierender Händler an der Börse in Madrid. (7. Mai 2012)
Bei der spanischen Bankia standen die Ampeln in den letzten Tagen auf rot: Hauptsitz des viertgrössten Finanzinstituts des Landes in Madrid. (7. Mai 2012)
Schicksals-Duo? Spaniens Premier Mariano Rajoy und der Präsident der europäischen Zentralbank Mario Draghi während eines Meetings von letzter Woche in Barcelona. (3. Mai 2012)
1 / 3