Zum Hauptinhalt springen

«Besser in Preissenkungen investieren»

Eine weitere Kampagne versucht, die Konsumenten vom Einkaufen im nahen Ausland wegzubewegen. Wieso solche Aktionen viel kosten und wenig bringen.

Der Bauernstand und zugewandte Kreise versuchen, mit einer neuen Kampagne bei den Schweizer Konsumenten zu punkten. «Du bisch wow, well Sorg hebsch zur Schwiiz» lautet der Slogan dazu. Die Absicht hinter der letzte Woche offiziell vorgestellten Aktion, die bislang noch kaum grosse Beachtung erhielt: Man will kein schlechtes Gewissen verbreiten, sondern versuchen, das einheimische Angebot hervorzuheben. Also jenes Verhalten als positiv zu loben, das im Sinne der Kampagne ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.