Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Währungsfonds zeigt sich zufrieden mit den Gesprächen in Athen

Bereits im September kehrt er wieder nach Athen zurück: IWF-Vertreter Poul Thomsen vor der letzten Sitzung. (5. August 2012)

«Entscheidende Wochen»

EZB bewahrt Griechenland vor Bankrott

Kritik an Draghi aus Deutschland

SDA/mw